Datentransfer mit Excel-VBA

19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ab 10.- € Bestellwert gratis Lieferung für Endkunden.

Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 14. Januar 2019

  • RP-00339
  • 9783832803186
  • 190 x 240 mm | Softcover
  • ca. 250 Seiten
  • Dieter Klein
  • 14.01.2019
Grundlagen der VBA-Programmierung | Import und Export von Daten | Abrufen und Abfragen |... mehr
"Datentransfer mit Excel-VBA"

Grundlagen der VBA-Programmierung | Import und Export von Daten | Abrufen und Abfragen | Kopieren und Verschieben | Funktionen | Formulare als Benutzeroberflächen | Performance

Für die Versionen 2010 bis 2019

Dank seiner umfangreichen Auswertungsfunktionen zählt Excel zu den beliebtesten und am häufigsten eingesetzten Office-Anwendungen. Leider stammen die auszuwertenden Daten meist aus anderen Quellen, z. B. Textdateien. Dieses Buch zeigt Ihnen in Form eines Workshops, wie Sie mit Hilfe von Visual Basic for Applications, kurz VBA, Daten automatisiert in Excel-Arbeitsmappen und Tabellen einlesen und im Bedarfsfall auch exportieren.

Sie erfahren z. B., wie man mit VBA Laufwerke und Ordner nach bestimmten Dateitypen durchsuchen und diese auflisten kann, wie man die Datenauswahl organisiert und bestimmte Spalten oder beliebige Zellbereiche aus Dateien einliest, neu zusammenstellt und danach wieder speichert oder exportiert. Der Schwerpunkt liegt in der praktischen Bewältigung von alltäglichen Aufgaben und Routinetätigkeiten im Umgang mit Excel-Arbeitsmappen und Dateien im Text- und csv-Dateiformat.

Statt eines trockenen Lehrstoffs erhalten Sie zunächst einen bewusst kurz gehaltenen und zielgerichteten Überblick über die wichtigsten Grundlagen und Vorgehensweisen in der VBA-Programmierung. In den darauffolgenden zahlreichen Übungen vertiefen Sie in Schritt-für-Schritt Anleitungen Ihre neu erworbenen Kenntnisse und erhalten zunehmend Programmierpraxis. Zu den Übungsbeispielen gehören selbstverständlich auch deren Lösungen sowie ergänzende Hinweise und Tipps.

Der Workshop richtet sich insbesondere an Anwender, die auf viele unterschiedliche Dateien oder mehrfach auf gleichstrukturierte Dateien zugreifen müssen. So lassen sich beispielsweise einzelne Mess- oder Erhebungsdaten zu übersichtlichen Tabellenblättern zusammenstellen, neu organisieren und für die statistische Weiterverarbeitung vorbereiten. Auch individuelle Filter oder Umstellen der importierten Tabellenwerte können mit VBA verwirklicht und automatisiert werden.

Der Workshop umfasst folgende Übungsschwerpunkte:

  •  Datenübernahme ohne VBA-Code durch Fernbezüge und mit Microsoft Query
  • Zugriff auf Zellen in Tabellenblättern: ausschneiden, kopieren, verschieben, verändern
  •  Tabellenblätter einfügen, löschen, umbenennen und aus- bzw. einblenden
  • Arbeitsmappen speichern, Sicherungskopien erstellen
  • Import mit VBA aus Excel-Arbeitsmappen und Textdateien, auch unter Berücksichtigung unterschiedlicher Trennzeichen
  • Ordnerinhalte in Formularen und Tabellenblättern ausgeben und sortieren, Dateinamenerweiterungen separieren.
  •  Zugriff auf eine Excel-Arbeitsmappe, um einzelne Spalten zu extrahieren: Darstellung und Auswahl von Dateien, Spaltenüberschriften in einer Maske, Einlesen der Spalten in eine Tabelle und Speichern in einer Datei.
  • Zugriff auf mehrere Excel-Arbeitsmappen, um jeweils gleiche Spalten zu sammeln: Daten spaltenweise und zeilenweise zusammenstellen.
  • Steigerung der Performance bei großen Tabellen
  • Automatische Abläufe als Hilfen für den Büroalltag
  •  Adressen aus einer Excel-Tabelle heraus zur Brieferstellung an Word übergeben
  • Fehlerbehandlung
Weiterführende Links zu "Datentransfer mit Excel-VBA"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Datentransfer mit Excel-VBA"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.